Kreditvergleich aktuell – Darlehen online vergleichen

Online abgeschlossene Kredite sind im Trend! Immer mehr Banken bieten mittlerweile die Möglichkeit, günstige Darlehen online zu beantragen. In Anbetracht der im Vergleich rasch wachsenden Zahl an Anbietern für Online Kredite wird es jedoch immer schwieriger, den Überblick zu behalten. Daher ist jeder Interessent gut beraten, wenn er die Banken, Institute und Vermittler einem eingehenden Kreditvergleich unterzieht.

Günstige Kredite online – Testsieger-Konditionen auf einen Blick

Unsere tabellarischen Übersichten sind als erste Orientierung auf der Suche nach dem besten Kreditangebot zu sehen. Nutzen Sie auch unsere ausführlichen Testberichte zu den einzelnen Anbietern sowie unseren tagesaktuellen Zinsrechner mit Sonderkonditionen für Ihre persönliche Entscheidungsfindung.

Günstigste Ratenkredit Zinsen am 29.09.2016
Bank Kreditangebot Effektivzins
Nominalzins
Kreditkosten
Monatsrate
Antrag
Bank of Scotland Ratenkredit Bank of Scotland
Ratenkredit
1,95 - 5,25 %
1,93 - 5,13 %
ab 300,63 €
ab 286,13 €
Zum Anbieter
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,15%, Sollzins gebunden p.a.: 4,08%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 36 Raten, Gesamtbetrag: 10.639,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank of Scotland, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin
Creditolo Online-Kredit Creditolo
Online-Kredit
1,95 - 19,49 %
1,93 - 17,94 %
ab 300,63 €
ab 286,13 €
Zum Anbieter
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 8,45%, Sollzins gebunden p.a.: 7,91%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 36 Raten, Gesamtbetrag: 11.302,71 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: creditolo GmbH, Luisenstr. 9, 06108 Halle (Saale)
Bank11direkt Ratenkredit Bank11direkt
Ratenkredit
1,99 - 8,99 %
1,97 - 8,64 %
ab 306,79 €
ab 286,30 €
Zum Anbieter
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,99%, Sollzins gebunden p.a.: 4,88%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 36 Raten, Gesamtbetrag: 10.769,29 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank11direkt GmbH, Hammer Landstr. 91, 41460 Neuss

Alle Banken, alle Konditionen – Weiter zum » Ratenkredit Vergleich

Günstigste Autokredit Zinsen am 29.09.2016
Bank Kreditangebot Effektivzins
Nominalzins
Kreditkosten
Monatsrate
Antrag
<img src="http://www.financeads.net/tools/img/info_regio_b.gif" style="border-width:0px;float:left;margin:0px;margin-top:4px;margin-right:2px;" title="header=[] body=[Regionales Angebot] cssbody=[fATools-info_body] cssheader=[fATools-info_header]" alt="" />BBBank Autokredit BBBank
Autokredit
2,30 - 8,56 %
2,28 - 8,24 %
ab 354,58 €
ab 287,63 €
Zum Anbieter
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 5,65%, Sollzins gebunden p.a.: 5,51%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 36 Raten, Gesamtbetrag: 10.871,04 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: BBBank eG, Herrenstr. 2-10, 76133 Karlsruhe
Bank of Scotland Autokredit Bank of Scotland
Autokredit
2,49 - 5,89 %
2,46 - 5,74 %
ab 383,88 €
ab 288,44 €
Zum Anbieter
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,09%, Sollzins gebunden p.a.: 3,05%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 36 Raten, Gesamtbetrag: 10.476,38 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank of Scotland, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin
SWK Bank PKW Kredit SWK Bank
PKW Kredit
2,60 - 5,35 %
2,57 - 5,22 %
ab 400,83 €
ab 288,91 €
Zum Anbieter
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 5,30%, Sollzins gebunden p.a.: 5,18%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 36 Raten, Gesamtbetrag: 10.817,08 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein

Alle Banken, alle Konditionen – Weiter zum » Autokredit Vergleich

Anmerkung: Grundsätzlich zu unterscheiden sind die bonitätsunabhängigen Angebote auf der einen (Festzins) sowie die bonitätsabhängigen Offerten auf der anderen Seite. Falls es sich um Kreditanbieter mit bonitätsabhängigen Kreditzinsen handelt, so werden die entsprechenden Mindest- und Maximal-Zinssätze angegeben. Die Höhe der tatsächlichen Zinssätze hängt ab von der Kreditwürdigkeit des Antragstellers. Die Bank passt die individuellen Kreditkonditionen an die wirtschaftliche Gesamtsituation des Antragstellers an, um dem Risiko entsprechend Rechnung zu tragen.

Die angesprochene Problematik zeichnet dafür verantwortlich dass der beliebte Online Kreditrechner nur begrenzt aussagekräftig ist. Die mit dem Kredit Rechner erzielten Ergebnisse sind insofern unter Vorbehalt zu sehen als die Konditionen bei bonitätsabhängigen Privatdarlehen eine reine Beispielrechnung darstellen. Der individuelle Bestzins im Privatkredit Vergleich kann wesentlich schlechter ausfallen als online berechnet. Die gemachte Aussage trifft auch auf andere Darlehensformen wie beispielsweise einen Haus Kredit zu.

Kreditvergleich Vermittler – interessante Option (nicht nur) bei schlechter SCHUFA

Spezialisierte Kreditvermittlungen wie Bon-Kredit oder Maxda bieten sich insbesondere bei nicht ganz optimaler wirtschaftlicher Ausgangssituation als Option zum direkten Weg zur Online-Bank an. Bestehende Negativmerkmale stehen einer Antragsgewährung nicht grundsätzlich entgegen (Schufafreie Kredite), der Kreditzins ist in jedem Falle bonitätsabhängig.

Bon Kredit – Testsieger Kreditvermittler
Bon Kredit
Effektivzins 4,90% – 15,99% p.a. / Nominalzins 4,83% – 15,49% p.a.
Kreditsumme 1.000€ – 100.000€ / Laufzeit 12 – 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Darlehensbetrag: 10.000€; Laufzeit: 72 Monate; Eff. Jahreszins: 8,29%; Geb. Sollzins: 7,98%

Weiterführende Infos zum » Kredit trotz SCHUFA

P2P-Kredite und Social Lending Plattformen – echte Alternative zum Bankdarlehen

Immer mehr zu einer Alternative zum klassischen Bankdarlehen entwickeln sich Social Lending Plattformen (oft auch als Peer-to-Peer Kredite bezeichnet). Anbieter wie Auxmoney, CrossLend, Lendico und Smava bringen Kreditnehmer und Geldgeber zusammen und bieten auch Selbstständigen und Freiberufler attraktive Konditionen ohne die bei Geschäftsbanken übliche Kreditprüfung (kurze Abwicklungsdauer).

Auxmoney – Testsieger Privatkredit
Auxmoney
Effektivzins 6,91% – 17,95% p.a. / Nominalzins 5,50% – 14,95% p.a.
Kreditsumme 1.000€ – 25.000€ / Laufzeit 12 – 60 Monate
Repräsentatives Beispiel: Darlehensbetrag: 9.800€; Laufzeit: 48 Monate; Eff. Jahreszins: 7,78%; Geb. Sollzins: 6,00%

Weiterführende Infos zum » Kredit von Privat

Minikredit Vergleich – ideal zum Ausgleich kurzfristiger finanzieller Engpässe

Wenn der Dispokredit auf dem Girokonto ausgereizt ist und auch Alternativen wie beispielsweise ein Rahmenkredit bei der Hausbank keine Option darstellen, kann die Aufnahme eines kurzfristigen Überbrückungskredites durchaus sinnvoll sein. Anbieter wie Cashper, Vexcash und Xpresscredit versprechen kurzfristige Mikrokredite innerhalb weniger Minuten, was naturgemäß besonders dann von Bedeutung ist wenn der Geldbedarf wirklich dringend ist. Kurzzeitkredite stellen keine Alternative für größere Anschaffungen dar da jenseits von 600 Euro meist das Ende der Fahnenstange erreicht ist. Der vergleichsweise hohe Sollzinssatz relativiert sich durch die kurzen Laufzeiten.

Xpresscredit – Testsieger Minikredit
Xpresscredit
Effektivzins 10,36% p.a. / Nominalzins 9,90% p.a.
Kreditsumme 50€ – 600€ / Laufzeit 30 – 60 Tage
Repräsentatives Beispiel: Darlehensbetrag: 500€; Laufzeit: 30 Tage; Eff. Jahreszins: 10,36%; Geb. Sollzins: 9,90%

Weiterführende Infos zum » Minikredit

Online-Kredite befinden sich weiter auf der Überholspur

Das Internet hält erstaunlich günstige Kredite parat – die Hausbank um die Ecke kann da oft nicht mithalten. Der Grund ist an sich recht einfach: Die sog. Direktbanken verzichten auf den Unterhalt teurer Filialen und können aus diesem Grund viel an Kosten einsparen. Und die „normalen“ Kreditbanken müssen – um nicht ins Hintertreffen zu geraten – mithalten und bieten deshalb oft spezielle und besonders attraktive Internetkonditionen.

Ob ein Kredit günstig ist oder nicht lässt sich am besten mit einem eingehenden Online Kredit Vergleich überprüfen. In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen dass nicht nur Laufzeit und Nettodarlehensbetrag den effektiven Jahreszins (drückt die jährliche Gesamtbelastung in Prozent aus welche dem Darlehensnehmer entsteht) beeinflussen, sondern in vielen Fällen auch die Bonität des Antragstellers. Während einige Bankinstitute mit festen Zinssätzen arbeiten passen andere das konkrete Vertragsangebot an die geprüfte Kreditwürdigkeit des Vertragspartners an.

Nicht vergessen sollte man auch die Nebenkonditionen welche beim Kreditzinsen Vergleich als gemeinhin wichtigstes Entscheidungskriterium oft außer Acht gelassen werden. Hierzu zählen beispielsweise die Möglichkeit zu einer Erweiterung des Finanzierungsrahmens, zu Sonderzahlungen und einer vorzeitigen Darlehensablösung (welche Kosten sind damit verbunden?), einer Aussetzung von Ratenzahlungen (auch hier: kostenfrei oder nicht?) etc. Welcher der angesprochenen Punkte für den individuellen Finanzierungswunsch von Bedeutung ist hängt beim Kredite vergleichen selbstverständlich vom individuellen Erwartungshorizont ab.

Effektiver und nominaler Jahreszins beim Kreditvergleich

Wenn man auf den Webseiten der bekannten Kreditbanken die konkreten Konditionen eines Darlehensangebotes untersucht fallen oft die beiden Begriffe Nominalzins (gebundener Sollzins) und Effektivzins (Beitrag auf drklein.de). Darlehensgeber sind – den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften in Deutschland folgend – zur Angabe des anfänglichen effektiven Jahreszinses verpflichtet. Auch die gesamte Belastung, welche dem Kreditnehmer entsteht – also die Summe aus Tilgung, Zinszahlungen, sonstigen Nebenkosten und Bearbeitungsgebühren – muss klar ersichtlich sein.

Der effektive Jahreszins ist prinzipiell eine sehr gute Messgröße zum konkreten Darlehenszins Vergleich, da er in Form eines Prozentsatzes vom Netto-Darlehensbetrag die aus der Aufnahme des Darlehens entstehende jährliche Belastung ausdrückt. Im Gegensatz zum nominalen Zins sind sämtliche mit der Finanzierung verbundenen Nebenkosten enthalten. Neben Tilgung und Zins zählen hierzu auch sämtliche Nebenkosten (beispielsweise ein Zinsabschlag bei Darlehensauszahlung, Bearbeitungsgebühren etc.).

Mittlerweile zwingend anzugeben ist auch ein sog. repräsentatives Beispiel. Dies stellt unabhängig von der konkreten Anschaffung (bezogen auf den Nettokreditbetrag und den Rückzahlungszeitraum) die grundsätzlich beste Vergleichsgrundlage dar, als diese Konditionen für zwei von drei Finanzierungsnehmern tatsächlich gelten. In diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben soll die Tatsache dass eine reine Konditionsanfrage keine Auswirkung auf den persönlichen Schufa-Score hat (schufaneutral).

Verrechnung von Tilgung und Zinsen beachten

Als Besonderheit beim Kredit Check zu berücksichtigen ist die Art und Weise der Verrechnung der Tilgungsleistungen bei der Rückzahlung des Darlehens. Diese erfolgt zwar monatlich, eine Anrechnung auf die Restschuld jedoch in größeren Intervallen (Quartal, Halbjahr oder auch Jahr). Dies führt dazu dass die effektiven Darlehenszinssätze höher sind als die nominalen, da Zinsen für bereits getilgte Schulden gezahlt werden müssen.

Neben der Verrechnung der Tilgung spielt auch die Form der Zinsverrechnung und -fälligkeit eine Rolle. Teilweise werden Zinsen monatlich fällig, teilweise aber auch in größeren Zeitabständen, beispielsweise pro Quartal oder auch pro Kalenderjahr. Falls ein potenzieller Darlehensnehmer nun zwei konkrete Angebote zweier verschiedener Kreditbanken oder Sparkassen vorliegen hat und bei beiden eine identische Summe aus Tilgungs- und Zinsanteil (Ratenleistung) besteht, so ist jener Ratenkredit oder jene Baufinanzierung günstiger, bei welchem längere Zinszahlungszeiträume verwendet werden. Unter den angegebenen Bedingungen kommt hier die Tatsache zu tragen, dass die Restschuld des Darlehens schneller vermindert wird, wenn die Berechnung der Darlehenszinsen weniger häufig durchgeführt wird, da ein höherer Anteil der Ratenleistung zur Darlehenstilgung verwendet werden kann.

Sofortkredit online – wie schnell geht das wirklich?

Wer einen Kredit braucht der braucht ihn heute und nicht in ein paar Wochen!

Da diese Aussage eines bekannten Vermittlers den Kern des Ganzen sehr gut trifft werben viele Banken entsprechend mit dem sprichwörtlichen Sofortkredit oder auch Kredit mit Sofortzusage und erwecken damit den Anschein dass der Antragsteller sich bereits einer endgültigen Zusage bezüglich des dringend benötigten Darlehens sicher sein kann und die Auszahlung desselben in wenigen Tagen über die Bühne gehen sollte.

Grundsätzlich ist zunächst einmal anzumerken, dass die weitest gehende Automatisierung des Kreditvergabeprozesses im Zeitalter des Vertriebsmediums Internet eine schnellere Bearbeitung des Kreditantrags möglich macht als dies in früherer Zeit der Fall war. Wenn von einem Schnellkredit gesprochen wird sind also primär eine besonders zügige Antragsbearbeitung und -prüfung und eine entsprechend schnelle Auszahlung des Kreditbetrags gemeint. Verabschieden sollte man sich jedoch von dem naheliegenden Gedanken den Terminus Schnellkredit mit einer Sofortauszahlung gleichzusetzen. Zu beachten sind in jedem Falle die unumgänglichen Postlaufzeiten (PostIdent-Verfahren!) und die Zeit der Antragsprüfung auf Seiten der Kreditbank.

Automatisierte Annahme oder Ablehnung der Kreditanfrage

Was die angesprochene Online-Sofortzusage anbetrifft ist anzumerken dass diese zum ersten automatisiert durch einen Computeralgorithmus vorgenommen wird und zum zweiten der Frage nach vollständigen und richtigen Angaben sowie der Nachweisbarkeit dieser Daten Bedeutung zukommt.

Mittels des Algorithmus (der von Bank zu Bank unterschiedlich ist) soll eine Einschätzung anhand der gemachten Angaben zu Ein- und Ausgaben sowie gewünschter Kreditsumme ermöglicht werden ob dem Darlehensantrag unter normalen Bedingungen stattgegeben werden kann oder nicht. Die Sofortzusage bedeutet insofern nichts anderes als dass die gewünschte Kreditsumme in einem realistischen Verhältnis zum monatlich frei zur Verfügung stehenden Geldbetrag steht. Die zusätzliche Belastung welche die Kreditaufnahme mit sich bringt muss für den Betroffenen unter normalen Umständen tragbar sein.

Ebenfalls gilt es zu bedenken dass die Angaben welche Sie im Rahmen des Online-Antrags gemacht haben vollständig und wahrheitsgemäß sowie – auch dies ist für eine tatsächliche Kreditzusage natürlich essenziell -belegbar sein müssen.

Finanzcheck im Detail: Hierauf sollten Sie beim Kreditvergleich achten!

Wer heutzutage einen Privat Kredit aufnehmen möchte profitiert durch Online Kreditvergleiche von günstigen Konditionen und unkomplizierten Antragswegen. Es gibt keine Notwendigkeit zur detaillierten Offenbarung der eigenen Ausgangssituation, standardisierte Online-Formulare ersetzen persönliche Gesuche. Wer eine Kreditanfrage online stellt wird zunächst feststellen, dass die Antragsstrecke (zumindest bei den bekannten Großbanken) doch etwas länger ist als zunächst vermutet. Eine halbe Stunde Zeit sollte man hierfür schon veranschlagen, der Prozess selbst ist in der Regel in mehrere Teilschritte zerlegt und der Kunde kann den aktuellen Fortschritt bequem nachvollziehen. Der Interessent sollte darauf achten alle Erläuterungen genau durchzulesen und (ganz wichtig!) möglichst detaillierte Angaben zu machen.

Sorgfältige Vorbereitung zahlt sich aus

Wie schnell ein Kreditantrag bearbeitet werden kann und ob der oft beworbene Sofortkredit tatsächlich in die Realität umgesetzt werden kann hängt zu einem ganz entscheidenden Anteil von der sorgfältigen Vorbereitung durch den Antragsteller selbst ab. Von besonderer Wichtigkeit ist hierbei die zeitnahe Bereitstellung aller geforderten Unterlagen. Gehaltsnachweise, Kontoauszüge etc. (die konkreten Bedingungen unterscheiden sich von Bank zu Bank) sind erforderlich um die gemachten Angaben zu untermauern. Letztlich – auch dies wird oft vergessen – muss der Darlehensantrag natürlich auch unterschrieben werden. Fehlende Unterlagen bringen in jedem Falle eine zeitliche Verzögerung mit sich…

Beim Kredite Vergleich zu unterscheiden sind grundsätzlich die Antragsformulare von Banken und Vermittlern. Während bekannten Geschäftsbanken wie die Creditplus Bank, die Postbank oder die Targobank auf komplexere Antragsprozesse mit mehreren Teilschritten setzen besteht die Online-Anfrage bei einer Finanzvermittlung meist nur aus wenigen Zeilen. Dies lässt sich primär damit begründen dass der betreffende Vermittler lediglich finanzierungsbereite Bankinstitute sucht, eventuell notwendige Detail-Angaben sind dann Angelegenheit der betreffenden Partnerbank.

Oft Unklarheit herrscht hinsichtlich der Frage nach der Verbindlichkeit einer online gestellten Kreditanfrage. Grundsätzlich gilt: Der Antrag an sich ist komplett unverbindlich, die Zusage des Kreditgebers ist solange unverbindlich bis der Kunde die während der Bestellstrecke online gemachten Angaben durch entsprechende Belege nachgewiesen hat. Eine Abnahmeverpflichtung des Beantragenden besteht zum Zeitpunkt der Antragstellung im Internet nicht, auch nicht durch Einsenden einer ausgedruckten und unterschriebenen Antragsausfertigung. Später kann sich der Verbraucher auf den § 495 Absatz 1 BGB berufen (Widerrufsrecht, Schriftform vorgeschrieben, Begründung nicht erforderlich).

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Wer Ratenkredite beantragt – egal ob online oder bei der Sparkasse um die Ecke – muss gewisse Voraussetzungen erfüllen um eine Kreditzusage zu erhalten.

Diese Voraussetzungen sind zwar grundsätzlich von Bank zu Bank unterschiedlich, als wichtige Eckpfeiler anzusehen sind jedoch bei fast allen Banken die folgenden Faktoren:

  1. Volljährigkeit
  2. Angestellter, Arbeiter oder Beamter, mindestens 6 Monaten beim gleichen Arbeitgeber tätig
  3. Keine Selbstständigkeit
  4. Keine negativen SCHUFA-Einträge
  5. Ausreichendes monatliches Einkommen

Wer die genannten Voraussetzungen erfüllt hat grundsätzlich sehr gute Chancen auf einen positiven Kreditbescheid. Natürlich sollte die beantragte Summe realistisch erscheinen im Hinblick auf das monatlich zur Verfügung stehende Einkommen. Wer netto monatlich 1.200 Euro verdient dürfte sich beispielsweise sehr schwer tun einen Privatkredit von 20.000 Euro zu erhalten. Ausnahmen bestätigen jedoch auch hier die Regel, ein billiger Kredit ohne entsprechende Sicherheiten stellt ohne entsprechende Haushaltsrechnung und realistischen Tilgungsplan jedoch sicherlich nicht den Regelfall dar.

Welche Antragsunterlagen werden benötigt?

Der Antrag beim Onlinekredit sollte in den allermeisten Fällen innerhalb von 15 Minuten zu bewältigen sein, aufgrund der automatisierten Antragsprüfung ist eine Online-Vorabzusage mittlerweile die Regel. Diese ist natürlich vorbehaltlich der gemachten Angaben. Der ausgedruckte Antrag muss nun mit den notwendigen Unterlagen an die Bank oder den Vermittler gesendet werden. Vollständige Unterlagen beschleunigen naturgemäß die Bearbeitung, meist verzögert sich die Auszahlung weil der Antragsteller das ein oder andere Formular vergessen hat. In der Regel sollte das Kuvert an die Bank folgende Dokumente enthalten:

  1. Vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllter Kreditantrag
  2. Einverständniserklärung SCHUFA-Auskunft
  3. Einkommensnachweise
  4. Girokonto-Auszüge der letzten drei Monate.

Damit sichergestellt werden kann, dass keine Kredit-Geschäfte unter fremdem Namen getätigt werden, ist ein Identitätsnachweis notwendig. Hierzu geht man mit einem Personalausweis oder Reisepass zum Postamt seiner Wahl und bestätigt hiermit, dass man auch derjenige ist für den man sich ausgibt (PostIdent-Verfahren). Eine positive Abschlussprüfung vorausgesetzt, kommt das Darlehen meist innerhalb weniger Tage zur Auszahlung.

Gute Planbarkeit der Kreditaufnahme durch gleichbleibende Monatsraten

Die Kreditsumme wird bei einem Ratenkredit immer in einer Summe ausbezahlt und in monatlich gleichbleibenden Raten getilgt. Die Monatsraten setzen sich dabei aus einem Tilgungsanteil (der im Laufe der Zeit grösser wird) und einem Zinsanteil (der mit fortschreitender Rückzahlung geringer ausfällt) zusammen. Hiervon merkt der Kreditnehmer jedoch nichts da die Summe aus Tilgung und Darlehenszinsen wie angemerkt immer gleich bleibt. Dies ist im Kreditvergleich als großer Vorteil dieser Darlehensform anzusehen – die von vornherein bekannte monatliche Belastung aus dem Darlehen bringt bei der Rückzahlung hohe Planungssicherheit mit sich.

Gar nicht so leicht zu beantworten ist im Kleinkredit Vergleich die Frage ob der Abschluss einer Restschuldversicherung Sinn macht oder nicht. Diese kümmert sich im Falle von Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder Tod des Versicherten um die Sicherstellung der Darlehensrückzahlung. Der Abschluss einer derartigen Versicherung wird vom Darlehensgeber natürlich gerne gesehen (Risikominimierung), der Darlehensnehmer sollte jedoch bedenken dass eine Restschuldversicherung den Kredit (teils erheblich) verteuert, ein günstiger Kredit lässt sich eher durch den Verzicht auf einen entsprechenden Versicherungsabschluss realisieren. Insbesondere bei Kleindarlehen von wenigen Tausend Euro kann auf den Versicherungsabschluss im Kreditvergleich oft verzichtet werden.

Kreditrecht – Grundlegendes und Wissenswertes

Unter dem Begriff Kreditrecht werden gemeinhin all jene rechtlichen Regelungen subsumiert, die das Handeln mit Krediten und sämtliche Umstände um diesen Handel betreffen. Diese Klauseln sind niedergeschrieben und gesetzlich bindend. Wer Opfer betrügerischer Handlungen im Bereich des Kreditwesens geworden ist, kann mittlerweile aus einer Vielzahl auf das Gebiet Kreditrecht spezialisierter Anwälte auswählen.

Die gängige Praxis im Darlehen Vergleich zeigt, dass billige Kredite oft vorschnell vergeben werden. Die Prüfung der wirtschaftlichen Situation des Antragstellers erfolgt nicht in dem Maße, welches das Gebot des Kundenschutzes erfordern würde. So werden beispielsweise Kredite an Arbeitslose vergeben, bei welchen oft vorhersehbar ist, dass es bei der Darlehensrückzahlung schwierig werden wird. Die Folge ist, dass viele Betroffene ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen können und sich die finanzielle Situation nicht so ohne weiteres sanieren lässt.

Kreditvermittlung

Wer in der Bundesrepublik Bankgeschäfte gewerbsmäßig oder in einem Umfang betreiben will, welcher einen in kaufmännischer Weise eingerichteten Geschäftsbetrieb erfordert, bedarf der schriftlichen Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (§ 32 Abs. 1 Satz 1 des Kreditwesengesetzes KWG). Wer ohne diese erforderliche Erlaubnis Bankgeschäfte betreibt, begeht eine Straftat.

Ein Kreditvertrag, welcher unter Verstoß gegen diese Erlaubnispflicht geschlossen wurde, ist allerdings trotzdem wirksam, da oben zitierte Vorschrift kein Verbotsgesetz im Sinne von § 134 BGB darstellt.

Widerrufsrecht beim Kreditgeschäft

Online-Kredit ohne Widerrufsrecht? Nein! Beim Verbraucherdarlehensvertrag steht dem Darlehensnehmer ein Widerrufsrecht zu (§ 495 Abs. 1 BGB). Für diesen Widerruf bedarf es der Textform, darunter fallen auch Telefax oder E-Mail. Im Widerruf muss die Person des Erklärenden genannt und der Abschluss der Erklärung durch eine Nachbildung der Namensunterschrift oder anders erkennbar gemacht werden (§§ 355 Abs. 1 Satz 2, 126b BGB). Der Widerrufende muss keine Begründung für seine Entscheidung geben.

Die Frist für Online-Kreditangebote beträgt beim Widerrufsrecht zwei Wochen, zur Wahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Zeitpunkt, zu welchem dem Verbraucher eine deutlich gestaltete Belehrung über sein Widerrufsrecht in Textform mitgeteilt worden ist (§ 355 Abs. 1 Satz 2, Abs. 2 Satz 1 BGB). Wird die Belehrung erst nach Vertragsabschluss erteilt, beträgt die Frist einen Monat (§ 355 Abs. 2 Satz 2 BGB). Bei schriftlich abzuschließenden Verträgen beginnt die Frist nicht zu laufen, bevor dem Verbraucher auch eine Vertragsurkunde, sein schriftlicher Antrag oder eine Abschrift der einen oder des anderen zur Verfügung gestellt werden (§ 355 Abs. 2 Satz 3 BGB).